Gospelsingen für Schnellentschlossene

Gospel&More, der Gospelchor der Kirchengemeinde Melsungen, wird am 7. September, dem Vorabend zum Gemeindefest, wieder gemeinsam ein Konzert mit dem Jugendchor Happy Voices geben. Die Vorbereitungen dafür laufen allmählich an. Für den Chorleiter Christian Reitenspieß wird das wegen seines Stellenwechsels im November zwar nicht die letzte Gelegenheit sein, mit dem Chor zusammen zu singen, aber das letzte Chorkonzert mit Gospel&More. Daher wird das Programm neben neuen Stücken auch ein wenig „Best of“ der vergangenen knapp 16 Jahre sein.

Dazu wird es vorbereitend ein Gospelweekend vom 14. bis 16. Juni geben. Und in der Tradition vergangener Gospelweekends sind dazu auch herzlich alle singbegeisterten Menschen in und um Melsungen eingeladen. Auch wer keine große Chorerfahrung hat und bisher eigentlich lieber unter der Dusche singt, aber gerne einmal zwanglos ausprobieren möchte, wie es sich anfühlt, gemeinsam im Chor zu musizieren, zu swingen, zu „gospeln“, kann an diesem Wochenende mitmachen.

Freitag ab 19 Uhr wird es im Lutherhaus in Melsungen losgehen. Bis ca. 21.00 werden die ersten Töne ausprobiert. Am Samstag wird dann von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr geprobt, vertieft, gesungen, gegessen und Zeit zum Unterhalten sein. Teile des Erarbeiteten werden dann am Sonntag um 10.10 im Gottesdienst in der Stadtkirche gesungen.

Damit wir – wegen Notenmaterials, Getränken, Kaffee, Kuchen, etc. – besser planen können, melden sich bitte alle Interessierten bis zum 11. Juni bei Bezirkskantor Christian Reitenspieß an. Für Material und Getränke wird ein kleiner Kostenbeitrag von 5,-€ erhoben. Weitere Infos sind ebenfalls bei Christian Reitenspieß zu erfragen.