Krippenspiel

„Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens!“

Die Ev. Kirchengemeinde lädt Sie ein zum Krippenspiel am Heiligen Abend um 17.30 Uhr in die Kirche mit Pfarrer Dr. Sadowski.

Jung und alt werden gemeinsam dem nachspüren, was in der Heiligen Nacht geschah.

Zum Titelfoto (Kehrenbacher Weihnachtskrippe)

m Winter 1993 kam der Frauenkreis Kehrenbach auf die Idee, Waldorfpuppen als Krippenfiguren herzustellen. An vielen Frauenkreisabenden wurde in der Folgezeit fleißig genäht, gestrickt und es wurden Perücken geknüpft. Mit viel Geduld und Liebe zum Detail baute Hans Wenderoth die Krippe zum Stall. Am 1. Advent 1994 übergaben die Kehrenbacher Frauen Krippe und Figuren der Kirchengemeinde. Seitdem erfreut das Gemeinschaftswerk alljährlich in der Advents- und Weihnachtszeit die Gottesdienstbesucher. Für die Kinder ist es besonders schön: sie dürfen die Figuren anfassen und herumtragen.