68.000 kg

Einen silbernen Lkw überreichte Jugenddiakon Andreas Brunßen an Werner Hoppach.
Anlass war die nunmehr 13. Kleidersammlung, die mit seiner Unterstützung stattfand. Dabei konnten seit 2012 über 68.000 kg gebrauchte Kleidung für Menschen in Not gesammelt werden. Ein herzliches DANKESCHÖN! an Werner Hoppach und alle, die diese diakonische Arbeit tatkräftig und durch Kleiderspenden unterstützen. AB