“Alte Bekannte” kommen erneut in die Stadtkirche Melsungen

Alte Bekannte – „Das Leben ist schön“-Tour 2019/20 kommt nach Melsungen in die Stadtkirche
Nach Ihrem furiosen Konzert 2018 in der Stadtkirche kommt die Wise Guys-Nachfolgeband „Alte Bekannte“ am Freitag, den 11. September 2020 zum zweiten Mal in die Stadtkirche nach Melsungen.
Mit seinem zweiten Programm und dem gleichnamigen zweiten Studioalbum „Das Leben ist schön“ geht das A-cappella-Quintett Alte Bekannte, Nachfolgeband der legendären Wise Guys, ab Sommer 2019 auf Deutschlandtour.
Die schon jetzt große Fangemeinde und alle erstmaligen Konzertbesucher erwartet ein extrem kurzweiliger Abend, an dessen Ende die Allermeisten wohl aus dem Konzertsaal schweben und sagen werden: „Das Leben ist ja wirklich schön!“ – auch wenn Alte Bekannte selbstverständlich wissen, dass ihre These durchaus diskutabel ist.
Im Mittelpunkt der Tour stehen die Songs der neuen CD, die das erfolgreiche Debütalbum „Wir sind da!“ (Platz 23 der deutschen Albumcharts) in Sachen Vielseitigkeit, Witz und musikalischer Finesse sogar noch übertrifft. „Das Leben ist schön“ landete sogar auf Platz 9 der deutschen Albumcharts und ist somit das erste Top-Ten-Album der Band.
Aber natürlich werden weder die beliebtesten Hits der ersten CD noch ausgewählte „Perlen“ aus dem riesigen Kanon der Wise Guys fehlen. Dazu kommen Coverversionen berühmter Songs mit zum Teil aberwitzigen neuen Texten aus der Feder von Daniel „Dän“ Dickopf, der als Ex-Frontmann der Wise Guys auch bei Alte Bekannte textlich vorangeht. Seine Kompositionen und die seiner (zum Teil) neuen Kollegen Clemens Schmuck, Ingo Wolfgarten und Nils Olfert garantieren zudem eine musikalische Bandbreite, die ihresgleichen sucht. Björn Sterzenbach, der Fünfte im Bunde, brilliert auf der Bühne zudem als Bassist und überzeugt neben Dän und Clemens auch als charmanter Moderator.
Die Konzertbesucher erleben einen Abend mit alten Bekannten, an dessen Ende man tatsächlich wieder glaubt, dass das Leben schön ist. Was will man mehr?

Für das Konzert in der Stadtkirche am 11. September 2020 um 20 Uhr kann man schon jetzt Tickets bestellen unter 0180/60 50 40 (0,20 € aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus Mobilfunknetzen jeweils inkl. MwSt.) oder unter www.reservix.de