Haus Händewerk

Nach vielen Jahren engagierter Arbeit kommt die Baustelle in der Frühmessergasse nun in die Endphase. Dazu passend überlegt der Ladenrat nun, wie das gute Konzept eines Cafés mit Ladenbetrieb (Kunsthandwerk, Bücher, Schulbedarf, Kiosk, Bio-Produkte uvm.) gut umgesetzt werden kann.

Der Laden soll ein Treffpunkt werden, wo sich Menschen begegnen, bei einem Kaffee ins Gespräch kommen und dabei auch das eine oder andere schöne Produkt kaufen können. Später sind auch Workshops und der Einzug von Kleiderladen und Gewandmanufaktur geplant. Der genaue Eröffnungstermin im Herbst wird noch bekannt gegeben. MS