KU 3 Kinder feiern ihren Segen

Zum Abschluss des 10-wöchigen KU3Kurses feierten Kinder, Eltern und Gemeinde einen schönen Festgottesdienst, in dem Pfarrerin Merike Schümers-Paas den 5 teilnehmenden Kindern den Segen zusprach.  Die Kinder gestalteten den Gottesdienst mit, indem sie den Psalm 23 vorlasen und das Vaterunser beim Abendmahl mit Gesten veranschaulichten. Dabei war es für die Gemeinde sehr eindrücklich zu sehen, wie intensiv die Kinder mitfeierten und wie stolz sie ihre Aufgaben im Gottesdienst wahrnahmen.

Abschließend war klar, dass das KU3Projekt Eltern und Kinder begeistert hat und in jedem Fall fortgeführt werden soll.