Innenausstattung der Stadtkirche

Nach den vielen Jahren der umfassenden Renovierung und Neugestaltung der Spangenberger Stadtkirche fehlen immer noch entscheidende Dinge.

Dies sind neben der Orgel und der restaurierten Pieta (Maria mit dem toten Jesus im Arm) insbesondere die Prinzipalstücke, also die „ersten“ oder „vornehmsten“ Einrichtungselemente für die Gottesdienstfeier: die Kanzel, der Altar, das Kreuz, die Taufe, der Osterkerzenleuchter.

Zusammen mit den Metallbaukünstlern Michael Possinger und  Florian Seemüller hat der KV in den letzten Jahren die Ausgestaltung der Prinzipalien beraten:

Sie sollen zur Ausgestaltung der Stadtkirche passen mit der vom Haupteingang  gesehen sichtbar prägenden Mittelachse. Und sie sollen herausgehoben sein als besonders kunstvolle Einrichtungsstücke der Kirche mit hohem Symbolgehalt für den Glauben. Denn von der Kanzel wird Gottes Wort verkündet. Am Altar wird das Abendmahl eingesetzt und gefeiert. Mit der Taufe feiern wir die Aufnahme der Menschen in die Gemeinde in der Stadtkirche St. Johannes, die durch ihren Namen an Johannes, den Täufer, erinnert. Und Kreuz und Osterkerzenständer verweisen auf Christi Tod und Auferstehung als fundamentale Eckpunkte des christlichen Glaubens.

Als Zeichen des flammenden, ausstrahlenden Glaubens wird auch die Oberfläche der Prinzipalstücke in vielen Schwarz, grau, dunkelbraunen Tönen „flammen“ und lebendig wirken.

Nun sollen die Stücke bis Anfang Juli fertiggestellt, aber auch finanziert werden. Der Gesamtpreis dieser modernen Kunstgegenstände beträgt rund 44.000 € (Altar 11.200€, Kanzel-/Lesepult 13.400€, Tauf-/Osterkerzenständer 3.400€, Kreuz 8.300 €). 16.000 € sind bereits gespendet oder als Kostenübernahme für das Kreuz fest zugesagt.

Um weitere Spenden zu gewinnen wird es einige Spendenaktionen geben:

24.06. Serenaden-Konzert im Bürgerpark mit Spangenberger Chören,

Im Juli wird es ein Spenden-Dinner in der Stadtkirche mit Event-Koch Thomas Stöhr geben. Infos folgen.

 

Wer darüber hinaus zur Finanzierung von Kanzel, Altar, Tauf- und Osterkerzenständer beitragen möchte kann natürlich auch direkt spenden.

Ev. Kirche Spangenberg, IBAN: DE46 5206 0410 0002 1001 00, Stadtkirche – Prinzipalstücke. Vielen Dank. MS